Verein Bionik Austria

Bionik

Der Verein „BIONIK AUSTRIA – Österreichische Plattform zur Förderung der Bionik-Forschung“ hat seinen Sitz am Ökopark Hartberg.

Den Hintergrund dieses in Österreich einzigartigen Zusammenschlusses bildet ein bereits seit Jahren bestehendes Kompetenznetzwerk namhafter Partner wie u.a. Joaneum Research, ARC Seibersdorf und Technische Universität Graz, FH Kärnten Villach oder dem Ökopark Hartberg. Das gemeinsame Ziel ist die Koordination von Forschungspartnerschaften im Bereich der BIONIK, der Verbindung von Biologie und Technik. Dies schließt insbesondere den Transfer von Know-How in die Wirtschaft mit ein.

Ein Grund für die Ansiedelung des Vereins Bionik Austria war auch, dass am Ökopark ein Bionik-Park im Entstehen begriffen ist. Geplant sind eine Erlebnisausstellung, aber auch einzelne über den Ökopark verteilte Erlebnispunkte. Damit soll in Hartberg das Zentrum für diesen zukunftsträchtigen Wissenschaftsbereich entstehen.

Interessant dazu zu erwähnen ist, dass die DAVINCI-Schule als einzige Schule Österreichs das Fach Bionik auf dem Lehrplan hat.