Klimaturm für Schulen

KLIMAWANDEL UND KLIMAANPASSUNG:
1 Grad, das die Welt verändert


So viel steht fest – der Klimawandel findet statt. Auf einen weiteren Temperaturanstieg müssen wir uns einstellen und für eine Häufung von Extremwetterereignissen gerüstet sein. Auf der anderen Seite ist es erforderlich, dass wir im Rahmen unserer Möglichkeiten alles dafür tun, die globale Durchschnittstemperatur nicht mehr als 2° Grad über das vorindustrielle Zeitalter ansteigen zu lassen.

Der oekopark Hartberg ist CO2-neutral und somit ein guter Ort, um das Thema glaubwürdig zu behandeln. In diesem Workshop wollen wir uns damit beschäftigen, was der Klimawandel für uns bedeutet. Wie verändern sich Klima und Natur in unseren Breiten? Welchen Einfluss haben die klimabedingten Veränderungen auf uns? Wie können wir unseren ökologischen Fußabdruck verkleinern und selbst CO2-neutral werden?

Im Klimaturm erfahren wir, welche Konsequenzen ein, zwei oder gar sechs Grad Celsius Temperaturerhöhung auf der Erde haben können. Wie sieht die um ein Grad erwärmte Welt aus? Können wir den Klimawandel bei 2 Grad anhalten? Wie wäre unser Leben bei einem Anstieg von 3 oder 4 Grad? Führen 5 oder 6 Grad in eine globale Katastrophe oder gar zum Weltuntergang?

KLIMAERWÄRMUNG LÄSST NIEMANDEN KALT

  • Klimacheck – was wissen wir über den Klimawandel?
  • Was können wir zum Klimaschutz beitragen?
  • Was bedeutet Klimaanpassung?
  • Wie können wir uns an den Klimawandel anpassen?
  • Die Wirtschaftsregion Hartberg ist eine von 20 Modellregionen des Förderprojekts KLAR! (Klimawandelanpassungsmodellregion) des Klima- und Energiefonds Österreich.
KLIMAWANDEL & KLIMAANPASSUNG  
ALTER 8 - 15 Jahre
BETREUUNG Workshop
DAUER 1 - 1,5 Stunden
PREIS EUR 6,-/SchülerIn

Infos & Reservierungen

Tel.: 03332 / 62250 - 151
E-Mail: info@oekopark.at