Rückblick 2018 KLAR! Wirtschaftsregion Hartberg

27.12.2018

KLAR Logos

„StartKLAR!“ die Wirtschaftsregion Hartberg darf als eine von 20 Regionen in Österreich Klimawandelanpassung-Maßnahmen umsetzen. Hierfür wurde im Vorfeld ein umfangreiches Maßnahmenpaket erarbeitet. 10 Anpassungsmaßnahmen werden nun zwischen 2018 und 2020 in den Gemeinden der Wirtschaftsregion Hartberg umgesetzt, um die Region bestmöglich auf die unvermeidbaren Folgen des Klimawandels vorzubereiten. Wie wichtig die Anpassung ist bzw. wie groß die Auswirkungen des Klimawandels auf die Region sind, haben auch heuer wieder überdurchschnittliche Temperaturen und zahlreiche Unwetter bezeugt.

Im Mai 2018 ist die Umsetzungsphase in der Wirtschaftsregion gestartet. Über den gesamten Zeitraum spielen die Kinder und Jugendlichen der Region eine wichtige Rolle und werden das Projekt mit ihren Ideen und Engagement unterstützen. Es haben bereits einige Veranstaltungen stattgefunden. Akteure der KLAR! Region waren bei Vorträgen, Kulturveranstaltungen sowie Umwelt- und Klima-Events aktiv. 2019 sind zahlreiche Veranstaltungen in den verschiedensten Bereichen geplant. Details dazu folgen in Kürze.

Kontakt:
Mag. Thomas Lattinger
Am Ökopark 10, 8230 Hartberg
03332/62250-170
thomas.lattinger@oekopark.at


Dieses Projekt wird aus Mitteln des Klima- und Energiefonds gefördert und im Rahmen des Programmes „Klimawandel-Anpassungsmodellregionen 2017“ durchgeführt.

Zurück

Archiv

Leerfeld
Jahreskarten
Leerfeld
Shop